Der Gutacher Schwarzwaldverein wünscht Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

Zum Jahreswechsel möchten wir uns bei allen bedanken, die uns im Laufe des Jahres 2017 begleitet und uns in vielfältiger Weise unterstützt haben.

Besonders danken wir den vielen Helfern, die uns bei Festen, besonderen Aktionen und Arbeitseinsätzen im vergangenen Jahr geholfen haben. Auch den Wanderführerinnen und Wanderführern, die uns im Jahr 2017 wieder an viele wunderschöne und erlebnisreiche Orte geführt haben, gilt unser herzlicher Dank. Ebenso danken wir den Grundstücksbesitzern für ihre Unterstützung bei unseren Festen.

Wir freuen uns auf das kommende Jahr, für das wir wieder ein abwechslungsreiches Programm erstellen konnten.

Zunächst wünschen wir jedoch allen Mitgliedern, Helfern, Freunden und Gönnern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten, gesunden und erfolgreichen Start ins neue Jahr 2018!

Schwarzwaldverein Gutach e.V.

Werner Blum

1. Vorsitzender 

Herbstwanderung bei der Linachtalsperre

Am Sonntag, den 22. Oktober 2017 luden die Wanderführer Margret Staiger und Werner Speck zu einer Herbstwanderung bei der Linachtalsperre bei Vöhrenbach ein. Mit dem Auto ging es zuerst nach Vöhrenbach zum Ausgangspunkt beim alten Kraftwerkshaus bei der Kohlbrücke. Von dort führte der Weg zuerst etwas bergan und dann fast eben Richtung Talsperre.

Weiterlesen: Herbstwanderung bei der Linachtalsperre

Besuch eines Weihnachtsmarktes

 

Mit ca. 450.000 Besucher und durch seine besondere atmosphärische Lage direkt am Ufer des Bodensees und dem vor Anker liegenden Weihnachtsschiff sticht der Konstanzer Weihnachtsmarkt aus dem großen Angebot der Weihnachtsmärkte hervor, und dies war ein Grund, dass der Gutacher Schwarzwaldverein diesen besuchte.

Weiterlesen: Besuch eines Weihnachtsmarktes

Nachbericht: Über die Höhen von Schonach zur Mühlenbesichtigung

Im Oktober lud Hubert Kienzler die Senioren des Gutacher Schwarzwaldvereins zu einer Wanderung nach Schonach ein. Über den Grubweg gelangten wir in den Zinken „Freiheit“. Dort wurde die „Lourdes Grotte“ besichtigt. Im Anschluss ging es weiter an einer großen Putenfarm vorbei mit wunderschönen weiten Ausblicken bis zur Hornisgrinde, bis wir im Zinken im unteren Holz waren.

Weiterlesen: Nachbericht: Über die Höhen von Schonach zur Mühlenbesichtigung

Nachbericht zum Schützenkönig

Der neue Schützenkönig heißt ...
Der Gutacher Schwarzwaldverein lud zu einer kleinen Wanderung zum Schützenhaus in Hornberg ein, um den besten Schützen zu ermitteln.

Weiterlesen: Nachbericht zum Schützenkönig

Nachbericht: Hörnlebergtour

Wegen Regenwetter wurde die sportive Wanderung des Schwarzwaldvereins Gutach verschoben, und jetzt klappte es mit dem Altweibersommer: Traumhaftes Wetter und eine phantastische Tour.

Weiterlesen: Nachbericht: Hörnlebergtour