Aktuelles

Schwarzwaldverein und Schänzle Hexen bei Pflegeaktion auf dem Schänzle am Turm

Die zweite Pflegeaktion des Jahres auf dem Schänzle am Turm wurde am vergangenen Samstag, den 22.09.2019 durchgeführt.

Wieder war es eine Gemeinschaftsarbeit von Mitgliedern des Gutacher Schwarzwaldvereins und der Schänzle Hexen von Gutach Turm.

 

Die Wandersaison zieht sich noch einige Wochen hin und das 1972 vom Historischen Verein Hausach und dem Gutacher Schwarzwaldverein restaurierte Schänzle soll sich auch im Herbst von seiner schönsten Seite zeigen.

Der Aufgang von der Bundesstraße bis zum Schänzle und darüber hinaus der Anschluss des Hansjakobweges bis zum unteren Bühlersteiner Weg wurden in Handarbeitgerichtet und in Form gebracht. Die Wegearbeit ist eine Spezialität der Schänzle Hexen.

Des Weiteren wurden die Steinmauern von Bewuchs befreit und die Flächen um die Sitzgarnituren freigeschnitten.

Stark frequentiert wird das Schänzle vor Allem durch die Wanderer auf dem Hansjakobweg. Mit einem Hinweisschild am Wegesrand wird auf die Historie hingewiesen.

Tatsächlich hat man einen herrlichen Blick hinüber auf die Burg „Husen“, natürlich über ganz Hausach und Gutach-Turm. Außerdem laden Sitzgarnituren und ein Grill zum Verweilen ein.

Es gehört natürlich auch schon zur Tradition, nach der Arbeit noch einen kleinen Hock zu veranstalten mit Vesper und Getränken und guten Gesprächen.

Schwarzwaldverein Gutach e.V.
www.schwarzwaldverein-gutach.de
 
Schänzle-HexenGutach-Turm
www.schaenzlehexen.de

Text und Bilder: Werner Hillmann