Schwarzwaldverein Gutach wandert in den Mai

Am 1.Mai wanderte der Gutacher Schwarzwaldverein unter Führung von Jutta Wöhrle.

Start der 19 km langen Tour war in Hornberg. Hier mussten die Wanderer zuerst den Schlossberg erklimmen. Von dort führte Jutta die 22 Teilnehmer übers Offenbacher Eckle, Huberfelsen und Prechtaler Schanze zum Büchereck.

Bei der Büchereckhütte erwartete uns eine Überraschung, zur Mittagsrast gab es selbst gebackenen Kuchen und Käsefüsse  sowie verschiedene Getränke und  Gockelsperma ( Waldmeister-Sahnelikör).

Reichlich gestärkt ging es weiter  bergauf in Richtung Farrenkopf,  jedoch ließen wir den Gipfel links liegen. Im laufe des Tages kam immer häufiger die Sonne durch und  unser Weg führte weiter bergab zum Haseneckle,  am Fugishof vorbei zur Burg. Hier besuchten wir zum Abschluss unserer  Wanderung den Maihock  der Ortsgruppe Hausach. Bei guter Bewirtung und bestem Wanderwetter ließen wir den Tag gemütlich ausklingen, bevor wir ins Städtle abstiegen. Herzlichen Dank an Jutta und Dieter Wöhrle für die  tolle Organisation.